DSGVO

Datenschutzgrundverordnung:

Ich persönlich sammle keinerlei Daten von den BesucherInnen auf meinen Blogs.

Allerdings kann es sein, dass durch „wordpress“ Zugriffsdaten gespeichert werden.

Wenn Sie per E-Mail oder in Form eines Kommentares Kontakt mit mir aufnehmen, speichere ich Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen für zwei Monate. Diese Daten gebe ich auf keinen Fall an andere weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Leopold Kleedorfer

(kleo)

.

Advertisements