Schrei im Wind

Crying Wind Stafford
Schrei im Wind, Lied im Wind, Tanz im Wind
ISBN: 3-89437-870-0

retterliebeSchrei im Wind wurde als Kickapoo-Indianerin geboren. Ihre Mutter Kleiner Vogel war erst 15 und konnte mit dem Baby nicht umgehen. So wuchs Crying Wind bei ihrer Großmutter und 11 Onkeln und Tanten auf. Ihre Kindheit war ärmlich und doch auch sehr fröhlich. Als Jüngste in der Familie wurde sie von allen anderen in der indianischen Lebensweise unterrichtet. Doch als Großmutter starb und Onkeln und Tanten ihre eigenen Wege gingen, wurde das Leben für Schrei im Wind schwierig. Wohnung und Arbeit in der Stadt zu finden war da noch relativ leicht. Nur ihre Identität zu finden war wesentlich schwerer. Die McPhersons, ein älteres Ehepaar wurden ihre treuen Freunde und halfen ihr, zu Jesus zu finden. Jetzt durfte sie in Gott den Vater haben, welche sie ihr ganzes Leben so vermisste.
Im zweiten Buch erzählt sie besonders humorvoll, wie sie ihren Mann Don Stafford kennen- und lieben lernt. Diesen Don, welcher ihr gleich am ersten Tag einen Heiratsantrag macht und sie 2 Wochen später mitnimmt nach Alaska. Richtig zur Ruhe findet sie erst im 3. Buch “Tanz im Wind”, wo sie ganz humorvoll viele kleine und große Geschichten aus dem Leben ihrer Familie erzählt. 4 Kinder durfte sie zur Welt bringen, etlichen Tieren das Leben retten und immer wieder übersiedeln. Von einem Bundesstaat zum nächsten, bis sie letztlich in Hawaii ankommen.

 

(kleo)

.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s