Glühende Retterliebe

“Glühende Retterliebe”

Oswald Smith

ISBN.: 3 8706 7090 8
Erstmals geschrieben in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts, gibt es
von diesem Buch schon mindestens 18 Auflagen.
Interessant wenn man die Zahlen von damals vergleicht. So hatte Indien
eine Bevölkerungszahl von 700 Millionen. Jetzt, 50 Jahre später sind das
schon mehr als 1 Milliarde Menschen.
Aber das menschliche Herz hat sich nicht verändert. Wir werden immer
wieder bequem in unserm christlichen Dienst.
Dabei hat uns der Herr Jesus nur 1 einzigen Auftrag gegeben. Das
Evangelium hinauszutragen bis an die Enden der Erde. Alle Nationen, Völker
und ethnischen Gruppen sollen davon hören.
Angenommen wir würden einen Handwerker bestellen um die Waschmaschine
reparieren zu lassen. Dieser Handwerker würde dann das Dach, den
Gartenzaun, eine Fensterscheibe und viele andere Dinge reparieren – nur
nicht die Waschmaschine. Was würden wir von so einem Handwerker halten?
In der selben Weise können wir viele gute Dinge machen, nur auf den
einzigen Auftrag vergessen.
Wir sollen das Brot nicht immer nur in den ersten Reihen verteilen, da wo
es zum Teil schon eine Übersättigung gibt. Vielmehr sollen wir an die
hinteren Reihen denken, da wo noch nie das Evangelium verkündigt wurde.
Auch wenn in unseren Gemeinden noch so viel zu tun ist sollen wir trotzdem
nicht warten. Das Licht das am weitesten in die Ferne leuchtet hat auch an
seinem Ausgangspunkt die stärkste Kraft.
Der Acker von dem unser Herr Jesus gesprochen hat ist die ganze Welt. Kein
Bauer würde nur immer einen kleinen Teil des Feldes bebauen.
Bei uns reden wir viel über das 2. Kommen des Herrn Jesus. Viele Menschen
und ganze Völker wissen noch nicht einmal von seinem ersten Kommen.
Das Buch ist eine Herausforderung und zugleich eine große Ermutigung an
dem großen Missionsauftrag teilzunehmen.
Erstens um zu beten, zweitens um Stellvertreter zu senden wenn wir selber
nicht gehen können. Oder aber um wirklich selber hinauszugehen, um die
Freude zu erleben wenn Menschen zum ersten Mal von Jesus hören.
Um in der Ewigkeit dafür auch belohnt zu werden.

(Leopold Kleedorfer)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s