Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

ISBN: 978-3-446-24009-4

retterliebe“Ich dachte immer, die Welt ist eine Wunscherfüllmaschine” sagt Hazel, als sie mit ihrem Freund Augustus ihre Träume bespricht. Sie hat ihren Wunsch von der Krebsstiftung bereits im Disneyland verbraucht, Augustus jedoch hat seinen Wunsch noch offen.
Für seine Freundin plant er eine wunderschöne Reise nach Amsterdam. Dort lebt der Autor ihres Lieblingsromans “Ein herrschaftliches Leiden” und Gus (Augustus) ist es gelungen, mit seiner Sekretärin ein Treffen zu vereinbaren. Dieses Treffen wird zu einer Katastrophe, die Reise selber aber wunderschön und erlebnisreich. Wie überhaupt das ganze Buch von Leben sprießt, obwohl alle 3 Hauptpersonen an Krebs leiden. Viel mehr als Mitleid wünschen sie sich echte Freundschaft und Anerkennung. Das Buch ist eine Mischung von Humor und brutaler Ehrlichkeit.

(kleo)

.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s