Mitten ins Herz

Jakob Damkani

Mitten ins Herz

ISBN: 3-7751-2620-1

RetterliebeJakob Damkani ist ein Mensch, der schon ganz viele unterschiedliche Dinge gemacht hat. Der auch bereit war, seine Einstellung je nach Erkenntnis zu ändern. Vom braven, frommen Jungen zu Systemverweigerer, vom erfolgreichen Geschäftsmann zum Diener.
Seine Lebensgeschichte steht sicher stellvertretend für viele jüdische Mitmenschen. Außerordentlich begabt und hoch talentiert, fleißig und zielbewusst geht Jakob vorwärts.
Die Erkenntnis, dass das Neue Testament durch und durch jüdisch ist, lässt ihm die Religion seiner Vorfahren in Zweifel stellen. Er glaubt dass Jesus der verheißene Messias des Alten und des Neuen Bundes ist, der Yeshua Hamashiach.
Jetzt scheinen die Schwierigkeiten des Lebens erst zu beginnen. Solange jemand Mitglied der Religion ist, kann er mehr oder weniger tun und lassen was er will. Wenn jedoch jemand die Traditionen in Frage stellt und das Wort Gottes höher stellt als die Worte der Hüter der Religion, dann wird die Opposition groß. Jakob erlebt diese Opposition bis heute. Trotzdem möchte er allen Menschen sagen, dass sie nicht länger auf den Messias warten müssen, sondern dass er in Jesus bereits gekommen ist.

(kleo)

.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s